Montag, 21. Mai 2012

Politik: Wachstum und so..


Ja ich habe auch eine politische Meinung und die muss jetzt mal raus!
Meine lieben Journalisten, was glaubt ihr eigentlich?
Das Wachstum auf unserem begrenzten Planten unendlich ist?
Das müsst ihr mal einem Mathematiker verklickern, die haben eure Rechnung auch nicht verstanden: 

Wie kann man aus was Begrenztem (Erde, Ressourcen, Raum..) etwas Unendliches (Wachstum, Wirtschaft, Kapital...) schaffen?
In jedem Wirtschafts-Magazin steht drin, wie schlimm doch der Rückgang von Wachstum sei, aber unsere Erde kann nicht ewig wachsen!
Wir (die junge Generation) dürfen eure Fehler ausbügeln, das machen wir auch, aber wir können nicht mit derselben Ideologie dran gehen wie unsere Eltern, denn so werden wir die Welt nicht verändern. Wir müssen unser Denken überdenken und das jeden Tag unsere Lebens.
Liebe Menschen fangt an eigenständig zu denken!


1 Kommentar: